Das Team für die AETF-EM 2014 in Italien

Erstellt am:

Nach dem Kadertraining am 01.-02.03.2014 in Langenfeld ist das folgende Nationalteam, für die zwischen dem 24. bis 27. April in Riccione/Italien stattfindende AETF-Europameisterschaft, gebildet worden:

v. l. knieend: Nataly Pichotta, Katja Lorkowski, Jasmin Ernst, Katharina Neumann, Michéle Schmittgen, Ferda Bozkurt, Jenny Glück.

v. l. sitzend: Melanie Peter, Aileen Kircher, Rieke Hägele, Britt Adolfs, Viviene Scheffel, Michelle Saciuk, Andrea Sinner, Sarah Lehne.

3. Reihe v. l.:  Bundestrainer Andrew Niwen, Assistenztrainer Dimitri Hodussow, Mustafa Tekinel, Niklas Segerath, Tim Simons, Al Amin Rmandan, Michael Frederkind, Marx Arnold, Ilias Triqui, Bundestrainer Harry Vones, Bundestrainer Brahim Triqui

h. Reihe v. l.: Fatih Demir, Eike Pütz, Mathias Vones, Michael Hubert, Nils Knop, Colin Adolfs, Pascal Hirschi, Sebastian Kühn, Lars Schnurbusch, Marten Lange, Pierre Krobjinski

Nicht auf dem Foto: Sascha Baae

Wir wünschen allen Nominierten eine erfolgreiche Vorbereitung für das Ereignis des Jahres.

Der Vorstand.

 Zurück