Das WM-Team 2015 sagt DANKE zu TopTen Budoland, Real Kick und Re-Load vital!

Erstellt am:

Mit dem Start des ITF-D-Sommercamps in Inzell am kommenden Samstag, kehrt nun ferienbedingt auch eine kleine Taekwon-Do „Sommerpause“ ein. Diesen Zeitpunkt wollen wir nutzen, um unseren Unterstützern, gerade auch hinsichtlich der vergangenen Weltmeisterschaft, unseren Dank auszusprechen.

Mit 4 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedallien bedankt sich das deutsche Nationalteam bei seinen Sponsoren TOP TEN (Budoland), Real-Kick und beim „frischen“ Sponsor der WM 2015 in Italien – der Firma Re-Load vital aus Hamburg. Weiterhin gilt ein besonderer Dank dem Trainerteam der Nationalmannschaften, bestehend aus Meister Harry Vones, Meister Brahim Triqui, Andrew Niven sowie den Assistenztrainern Ana Ghadir, Dimitri Hodussow und Eike Pütz.

Die Firma TOP TEN (Budoland) stattet die Nationalmannschaft bereits seit vielen Jahren mit international zugelassenen Schutzausrüstungen sowie Doboks aus.

Die Firma Real-Kick stattet die Nationalmannschaft auch schon einige Jahre mit international zugelassenen Gürteln aus.

 

 

Abseits des WM Wettkampfgeschehens ergab sich bereits im Vorfeld der WM eine weitere und unerwartete Unterstützung für unsere Sportler, für die wir an dieser Stelle herzlich Danke sagen.
Die Dr. Döllefeld GmbH und das Re-Load vital Team in Hamburg gaben unseren Sportlern als Sponsoringleistung T-Shirts für alle Gelegenheiten abseits der Wettkampfmatten und das Nahrungsergänzungsmittel "Re-Load vital" mit auf den Weg.

Speziell darauf abgestimmt, Leistungsschwankungen über den Tag zu stabilisieren, war dies für die Sportler gerade bei derart langen und anstrengenden Wettkampftagen eine optimale und erfrischende Unterstützung.
Die handlichen Trinkflaschen waren daher der tägliche Begleiter unserer WM-Wettkämpfer.

Für die T-Shirts und die Versorgung mit den erfrischenden Nahrungsergänzungsdrinks an dieser Stelle nun also noch einmal vielen Dank nach Hamburg!

Der Vorstand im Namen der WM-Teilnehmer 2015.

 Zurück