EM 2015 - Nachtrag 3. Wettkampftag

Erstellt am:

Nach den bereits gemeldeten heutigen Ergebnissen, ergaben sich noch weitere tolle Ergebnismeldungen:

Platz 1 und damit Europameister wurde der amtierende Weltmeister Colin Adolfs bei den Männern in der Gewichtsklasse -78 Kg.

Platz 3 in derselben Klasse ging an Sebastian Kühn.

Platz 3 gab es für Andrea Sinner bei den Frauen in der Gewichtsklasse -62 Kg.

Aber auch abseits der Kampfflächen gab es aus deutscher Sicht eine Auszeichnung, für die der angereiste ITF Präsident Pablo Traijtenberg sogar kurz die laufenden Wettkämpfe unterbrechen ließ.

 

Deutschland hat einen neuen Großmeister. Nach GM Rolf Becking und GM Kim-Lan Ung, wurde diese Auszeichnung nun auch GM Paul Weiler zuteil! Mehr dazu in der Berichterstattung nach der EM!

 

Morgen ist dann auch schon der letzten EM Tag. Geprägt wird dieser durch die noch ausstehenden Teamwettbewerbe.

 Zurück