WM in Italien - 3. Tag

Erstellt am:

Der dritte Tag der WM brachte eine Überraschung mit sich.

Colin Adolfs verteidigt seinen Titel und wird im Kampf bis 78 Kg erneut Weltmeister! Das ist schon ein Ereignis an sich. Das überraschende dabei ist jedoch die Tatsache, dass es in der Geschichte des ITF-Taekwon-Do noch keinem Geschwisterpaar gelungen ist bei der selben WM jeweils eine Weltmeistertitel zu erringen.

 

Zusätzlich zu diesem Erfolg gesellte sich der 3. Platz von Sarah Lehne, die in der 1. Dan-Klasse sich sehr gut in einem 34er-Feld behaupten konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 Zurück